Letztes Feedback

Meta





 

57

Nachdem sie Dis verlassen und der Fluss in Sichtweite gekommen war, hatte Nuala mit begehrlichem Magenknurren und unkontrollierbarer Jagdlust zu kämpfen gehabt, ausgelöst von dem Blutgeruch. Sie forderte schließlich eine kurze Pause in der sie sich in ihre menschliche Gestalt verwandelte und was anzog. Das letzte was sie im Moment gebrauchen konnte war eine nicht kontrollierbare Jagdlust und daraus folgender Blutrausch.

„Wie kann der Zentaure über das Blut laufen?“ fragte Nuala verwirrt und beobachtete aufmerksam den Zentauren. Schließlich erkannte sie was er tat. „Er tritt auf die Köpfe der Seelen in dem Blutfluss. Erstaunlich, das er seine Beine dabei nicht verknotet. So kommen wir vielleicht auch über den Fluss.“

„Über die Köpfe rennen?“

„Hast du eine bessere Idee?“

„Nicht wirklich. Und wie verhindern wir, dass die Zentauren uns entdecken?“

„Seth, du kennst dich doch aus, können Zentauren Illusionen durchschauen?“

Seth schien einen Augenblick nachzudenken. Schüttelte dann den Kopf: „Soweit ich weis nicht.“

„Wie gut seid ihr mit Illusionszaubern? Meine Fähigkeiten würde ich als ganz passabel einstufen. Wenn wir uns immer zu zweit zusammen tun und die Illusion eines Zentauren zaubern, könnten wir es unbemerkt über den Fluss schaffen. Und keine Sorge wegen dem Magieverbrauch, ich habe Magieverstärker dabei.“

Fragend sah Nuala von Shuma zu Nephele.

Nuala am 12.10.10 12:55

Letzte Einträge: 58, 59, 60

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL